Use Case

Zeitbasierter Zugriff

Anforderungen

  • Mitarbeiter und externe Partner sollten nur zu bestimmten Zeiten Zugriff auf die im virtuellen Arbeitsraum des Unternehmens bereitgestellten Anwendungen und Ressourcen haben.
  • Dabei muss zwischen internem und externem Zugriff, Zugriff aus verschiedenen Ländern / Zeitzonen und Arbeitszeitregelungen unterschieden werden.

 

Lösung

Mit der kontextbezogenen Sicherheit von deviceTRUST können Unternehmen den Zugang zu digitalen Arbeitsplätzen für bestimmte Zeiten zur Verfügung stellen:

  • deviceTRUST ermöglicht den zeitbasierten Zugriff durch Mitarbeiter und externe Partner. Das bedeutet, dass der Zugriff nur während bestimmter Projektphasen und -zeiten oder zu festen Arbeitszeiten erlaubt ist.
  • Der zeitbasierte Zugriff kann individuell an die unterschiedlichen Anforderungen von Unternehmen angepasst werden.