23. Juli 2021

Eurobits: Label „Cybersecurity Made in Europe“: zehnte Vergabe durch eurobits

Bochum, 22. Juli 2021 – Das ist gleich ein zehnfacher Grund zur Freude: Der eurobits e.V. – Europäisches Kompetenzzentrum für IT-Sicherheit Bochum hat das Label „Cybersecurity Made in Europe“ zum mittlerweile zehnten Mal vergeben. Die deviceTRUST GmbH aus Darmstadt ist der neueste Träger des Labels und reiht sich damit ein in eine Liste von Unternehmen, die sich auf dem europäischen Markt hervorheben wollen.

eurobits ist einzige Vergabestelle in Deutschland

Sechzehn europäische Verbände wurden von der European Cybersecurity Organisation (ECSO) autorisiert und stellen das Label an europäische Unternehmen – von Start-Ups bis etablierten IT-Sicherheitsunternehmen – aus. Der eurobits e.V. ist die einzige deutsche Vergabestelle. Das Label dient als Marketing-Tool und hilft europäischen Cybersecurity-Unternehmen dabei, sich von der breiten Masse abzuheben. Denn um das Label tatsächlich verwenden zu dürfen, muss jedes Unternehmen dieselben Voraussetzungen erfüllen und sich beim eurobits e.V. bewerben. Alle Bewerber müssen unter anderem ihren Unternehmenssitz in der EU haben, der „Indispensable baseline security requirements for the procurement of secure ICT products and services“ der ENISA zustimmen und die DSGVO einhalten.

Diese zehn Unternehmen haben sich bislang erfolgreich beim eurobits e.V. beworben:

PHYSEC (Bochum)
RadarServices Smart IT-Security (Wien)
G Data CyberDefense (Bochum)
VMRay (Bochum)
Rhebo (Leipzig)
secunet Security Networks (Essen)
R.iT (Bochum)
IoT Inspector (Bad Homburg)
QuoIntelligence (Frankfurt am Main)
deviceTRUST (Darmstadt)

„Wir freuen uns sehr, dass wir als eurobits e.V. das ECSO-Label ‚Cybersecurity Made in Europe‘ bereits an zehn Unternehmen ausstellen durften“, sagt eurobits-Geschäftsstellenleiter Florian Szigat: „Durch die einheitlichen und transparenten Bewerbungskriterien senden alle Träger des Labels ein deutliches Signal der Sicherheit und Zuverlässigkeit an ihre Kunden und Geschäftspartner.“

Quelle: https://www.eurobits.de/ecso-label-cybersecurity-made-in-europe-zehn-mal-vergeben/