Client Download

4 Schritte zum Zugriff auf Ihren digitalen Arbeitsplatz

Sie wurden auf diese Seite weitergeleitet, um unseren Client für den sicheren Zugriff auf Ihren digitalen Arbeitsplatz zu installieren. Folgen Sie den vier Schritten, um die Installation abzuschließen.

 

Schritt 1: Wählen Sie das Betriebssystem Ihres Endgeräts

Schritt 2: Laden Sie den Client für Microsoft Windows herunter

  • Erfordert Microsoft Windows 8 oder aktueller.
  • Aktuelle Version: 20.2.340
  • SHA-256 Hash: CBFD2D0DE7122F7F828640C8AC0B6003707F4D5D4745DC4FFD08499F23CFE7E4

Schritt 3: Installieren Sie den Client für Microsoft Windows

Windows-dT-Client-01_V3

Installation ausführen
Starten Sie die Installation durch Ausführen der heruntergeladenen Datei.

dT_WindowsClient

Bestätigen Sie die Installation
Akzeptieren Sie die Lizenzvereinbarung und klicken Sie auf Installieren.

dT_WindowsClient(2)

Installation beendet
Die Installation des deviceTRUST Clients wurde erfolgreich abgeschlossen. Klicken Sie auf Schließen, um das Installationsprogramm zu beenden.

Schritt 4: Sie sind bereit zum Start!

Sie haben den Client erfolgreich auf Ihrem Endgerät installiert und können weiterarbeiten. Sie müssen nichts ausführen, da unser Client bei Bedarf automatisch geladen wird.

FAQ

Was macht der deviceTRUST Client?

Mit Hilfe des deviceTRUST Clients können Sie überprüfen, ob die notwendigen Sicherheits-, Compliance- oder regulatorischen Anforderungen beim Zugriff auf den digitalen Arbeitsplatz Ihres Unternehmens erfüllt werden. Wenn Sie mehr darüber wissen möchten, wenden Sie sich bitte an Ihren IT-Helpdesk.

Wo kann ich technische Unterstützung erhalten?

Bitte wenden Sie sich an den IT-Helpdesk Ihres Unternehmens, wenn Sie technische Unterstützung benötigen.

Warum ist mein Betriebssystem nicht aufgelistet?

Derzeit werden nur die aufgeführten Betriebssysteme unterstützt. Bitte kontaktieren Sie Ihren IT-Helpdesk, wenn Sie kein von deviceTRUST unterstütztes Betriebssystem verwenden.

Wie kann ich den deviceTRUST Client deinstallieren?

Der Client kann einfach über die Systemsteuerung, Programme und Funktionen deinstalliert werden. Alternativ starten Sie das Client Installationsprogramm neu und drücken auf Deinstallieren.