AppLocker

Next Generation

deviceTRUST + Microsoft AppLocker – Anwendungskontrolle, aber richtig!

Mit AppLocker bietet Microsoft eine Möglichkeit, Zugriffe auf Anwendungen und Dateien so zu steuern, dass diese nur ausgeführt werden können, wenn sie als erlaubt konfiguriert sind. deviceTRUST vereinfacht das AppLocker-Management enorm und erweitert den bereits im Microsoft-Betriebssystem enthaltenen Filtertreiber um wertvolle Funktionalitäten:

  • Dynamisches & kontextbasiertes Anwendungsmanagement für Lokale- & Remote-Umgebungen
  • Anwendungs-Allow-Listing für mehr Sicherheit
  • Einhaltung der Lizenzbedingungen bei der Bereitstellung gerätebasierter Lizenzen über eine Remote-Plattform
  • AppLocker-Funktionalität für Windows 10/11 Professional-Geräte
deviceTRUST AppLocker

„Mit deviceTRUST haben wir eine optimale Lösung zur Anwendungssteuerung gefunden, mit der wir die Ausführung von uns freigegebener Software (Application Whitelisting) auf unseren Clients zulassen. Diese Sicherheitsmaßnahme hilft uns dabei, uns noch besser gegen Schadsoftware zu schützen.“
Philip Kossmann, Head of IT Systems & Networks
Deutsche Steinzeug Cremer & Breuer AG

Erfahren Sie in diesen Videos, wie deviceTRUST die Funktionalität von Microsoft AppLocker erweitert.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

deviceTRUST + Microsoft AppLocker

Administration

Dieses deviceTRUST und Microsoft AppLocker Video zeigt die Integration der AppLocker-Konfiguration in unsere Konsole. Die Konfiguration von AppLocker über GPO kann kompliziert sein, manchmal statisch und vielleicht nicht alle Herausforderungen in Ihrer Arbeitsumgebung abbilden. In diesem Video geht es darum, wie wir die AppLocker-Konfiguration in unsere Konsole integriert haben und Sie damit stark vereinfachen.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

deviceTRUST + Microsoft AppLocker

Authorized Owner / Application Allowlisting

Application Allowlisting ist die Idee, eine Liste von Anwendungen zu erstellen, die auf Ihren Rechnern oder innerhalb Ihres digitalen Arbeitsplatzes laufen dürfen und andere implizit oder explizit auszuschließen. deviceTRUST integriert einen sehr einfachen Ansatz, um ein Application Allowlisting zu erstellen. Wir nennen dieses Konzept "Authorized Owner". Wie es funktioniert, wie es konfiguriert wird und wie es sich für den Benutzer auswirkt, zeigt dieses Video.

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

deviceTRUST + Microsoft AppLocker

Conditional Application Access

deviceTRUST bringt den Kontext ins Spiel - jederzeit und aktuell. Auf der Grundlage der Kontextinformationen kann eine Anwendung zugänglich gemacht oder gesperrt werden. In diesem Video zeigen wir, wie Conditional Application Access mit deviceTRUST funktioniert. Dabei wird Microsoft AppLocker als Technologie zur Anwendungskontrolle und deviceTRUST zur dynamischen Konfiguration eingesetzt, das die Regeln je nach Situation kontrolliert.


Sie wollen alles zu AppLocker + deviceTRUST erfahren, wir melden uns gerne bei Ihnen.